Frühjahrskonzert 2018

Am Samstag, den 21. April 2018 fand das Frühjahrskonzert der Bundesmusikkapelle Wiesing unter der Leitung von Kapellmeister Anton statt. Zahlreiche Gäste folgten unserer Einladung in den Gemeindesaal und wurden zwei Stunden lang mit einem abwechslungsreichen Konzertprogramm verwöhnt. Ein großer Höhepunkt des Konzertes war sicherlich der Auftritt unseres Jugendorchesters unter der Leitung von Jugendreferent Walter . Im Rahmen des Konzertes wurden auch heuer wieder zwei unserer Musikanten geehrt. Unser Flötist Andreas wurde vom Tiroler Blasmusikverband für 40 Jahre Mitgliedschaft der BMK Wiesing geehrt. Weiters wurde unser Posaunist Bernhard vom Tiroler Blasmusikverband für die 25 jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. Im Zuge des Konzertes durften wir auch heuer wieder drei Leistungsabzeichen überreichern. Besonders stolz sind wir auf unsere Schlagzeugerin Johanna, die das Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze mit ausgezeichnetem Erfolg bestanden hat. Ebenso dürfen wir unserem Kassier Florian zum bronzenen Leistungsabzeichen mit sehr gutem Erfolg und unserem Tenoristen Hubert zum silbernen Leistungsabzeichen, welches er mit ausgezeichnetem Erfolg bestanden hat, herzlichst gratulieren. Der große Applaus und die zahlreichen positiven Rückmeldungen der Besucherinnen und Besucher, belohnten unsere harte Probenarbeit. Dafür möchte sich die Musikkapelle Wiesing bei allen Konzertbesucherinnen und –besuchern recht herzlich bedanken.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Powered by Phoca Gallery

Nächste Termine

Aktuelle Bilder

Frühjahrskonzer...

Folge uns auf Facebook!

Who's Online

Aktuell sind 8 Gäste und keine Mitglieder online

Bundesmusikkapelle Wiesing

Copyright © 2013. Alle Rechte vorbehalten.